Skip to main content
Max working for bandwidth full text

FAQs

Allgemein

Nachdem Sie sich von unserem Team beraten lassen haben, helfen wir Ihnen gerne beim Bestellvorgang weiter. Hierfür müssen Sie uns nur ein für Ihren Service gewünschtes Bestellformular zu uns gelangen, egal ob per Mail, Fax oder Persönlich bei uns im Büro. Wir können Ihnen dann sofort Auskunft über die Bearbeitungsdauer geben.

Für KT-NET Wave muss eine direkte Sichtverbindung zu einem unserer Sender vorhanden sein, hierfür bieten wir nach Besichtigung von Kartenmaterial einen kostenlosen Ausmesstermin direkt bei Ihnen zu Hause an. Für KT-NET-DSL benötigen Sie einen Telekom-Telefonanschluss.

Kündigungszeitraum ist Verrechnungszeitraum. Sollten Sie also die monatliche Zahlungsoption nutzen, ist Kündigungszeitraum ebenfalls ein Monat, etc.
Zum Kündigungszeitpunkt wird dann der von Ihnen gekündigte Dienst stillgelegt.

Internet

KT-NET bietet zwei verschiedene Anschluss-Arten. KT-NET Wave ist ein Richtfunkinternet welches hohe Reaktionsgeschwindigkeiten und eine hohe Stabilität bietet. Mit KT-NET DSL bieten wir Internetanschlüsse über Telefonkabel an.

KT-NET Wave ist ein von KT-NET selbst aufgebautes Netz welches vorallem in nicht ideal ausgebauten Kabelnetzumgebungen eine perfekte Alternative ist. Für diese Richtfunk-Internetlösung wird eine Antenne bei Ihnen montiert, welche direkten Sichtkontakt zu einem unserer mehr als 100 Sender hat.

Über cis.kt-net.at können Sie alle Ihre Internetrelevanten Daten abfragen. Hierfür finden Sie unter My.kt-net im Homepage-Menü den richtigen Weg.

Zuerst sollten Sie ausschließen ob es sich wirklich um ein Problem der Internetleitung handelt oder ob es ein internes Problem gibt. Stellen Sie sicher, dass ihr Endgerät per Netzwerk-Kabel im Netz hängt.
Oftmals stürzen elektronische Geräte ab und ein Neustart des Gerätes hilft, im nächsten Schritt sollten Sie also alle Geräte die mit dem KT-NET Netz zusammenhängen aus und wieder einschalten.
Egal welches Problem Sie letztendlich haben, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter um Ihnen schnell wieder Zugang zum World Wide Web zu verschaffen.

KT-NET DSL nutzt die Österreichweiten Telefonleitungen, um Ihnen genau über diese, Internet ins Haus zu transportieren.
Mit KT-NET DSL haben Sie ein alternatives Festnetzinternet welches sich mit dem Support von KT-NET zu einem idealen Paket kombiniert.

Telefonie

VoiP steht für Voice-over-IP, was so viel bedeutet wie Telefonieren über das Internet. Das wohl beste an KT-NET Wave ist, dass Sie keine Grundgebühr bezahlen müssen, da diese bereits im Internetanschluss inkludiert ist. Sie bezahlen also nur noch ihre Gesprächsminuten.

Sie können beim Wechsel zu KT-NET-VoiP natürlich ihre Rufnummer mitnehmen. Und zwar kostenlos.

Für KT-NET VoiP benötigen Sie einen von KT-NET vertriebenen Telefonieadapter, dieser wird einfach bei Ihnen zu Hause ins Internet gehängt. An genau jenem Adapter finden Sie dann auch den Anschluss für Ihr Telefon.

Oftmals stürzen elektronische Geräte ab und ein Neustart des Gerätes hilft, im ersten Schritt sollten Sie also ihren Telefonieadapter aus und wieder einschalten.
Egal welches Problem Sie letztendlich haben, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter um Sie schnell wieder Erreichbar zu machen.

Mail

Über unsere Webmail-Lösung können Sie Ihre E-Mails bequem von überall abrufen. Hierfür einfach auf webmail.kt-net.at gehen oder den im Homepage-Menü angeführten Punkt my.kt-net folgen.

Um Ihre E-Mails immer abrufen zu können, muss ihr Mailprogramm richtig eingestellt sein.
Haben Sie ihre persönlichen Daten wie Benutzername und Kennwort zur Hand, können Sie mit folgenden Einstellungen sofort loslegen:

Posteingangsserver: mail.kt-net.at
Port: 995
SSL aktivieren

Postausgangsserver: mail.kt-net.at
Port: 465
SSL aktivieren

Im Homepage-Menü my.kt-net finden Sie den direkten Link zu unserer my.kt-net.at Seite. Hier lassen sich all ihre wichtigen Maileinstellungen ändern. Egal ob nun eine Kennwortänderung oder eine automatische Urlaubsbenachrichtigung gewünscht ist, hier finden Sie alle Möglichkeiten dazu.